COSMAS II

COSMAS ist eine am IDS Mannheim konzipierte Volltextdatenbank für das linguistisch motivierte Recherchieren in den Textsammlungen (= Korpora) des IDS. COSMAS II steht für: Corpus Search, Management and Analysis System und ist das Nachfolgesystem von COSMAS I (1991-2003) am IDS.

Funktionalität

Suchanfragen werden u.a. gebildet aus:
 

  • Wörtern, Teilwörtern, Wortgrundformen
  • Wortklassen (z.B. Verb, Artikel) und grammatikalischen Mustern
  • Angaben zu Wort- und Satzabstand
  • Angaben zu Textbereichen (z.B. Überschriften) und Position (z.B. erstes Wort eines Satzes) Ergebnisse können u.a.
  • nach Entstehungszeit, Erscheinungsland und Thematik sortiert werden
  • durch Statistiken auf häufig verwendete Gebrauchsmuster analysiert werden Belege werden
  • hinsichtlich ihrer Herkunft (Verlag, evtl. Autor, Entstehungszeit, Seitenangabe) dokumentiert
  • mit unterschiedlichen Kontextgrößen exportiert

Das stetig wachsende DEUTSCHE REFERENZKORPUS (Umfang mehr als 3,9 Mrd. Wörter), das COSMAS II zugänglich macht, umfasst Zeitungen, Sach-, Fach- sowie schöngeistige Literatur aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von 1772 bis heute.

Zugang zu COSMAS II

 

  • kostenlos für wissenschaftliche und nichtkommerzielle Zwecke
  • für die interessierte Öffentlichkeit Zur Web-Version: http://www.ids-mannheim.de/cosmas2-web/ Zur WINDOWS-Version: http://www.ids-mannheim.de/cosmas2/install/ Die in COSMAS II ausgeführten Recherchen stammen
  • zu 80% von externen Nutzern
  • in erster Linie aus der Sprachforschung
  • von interdisziplinären Wissenschaften wie Psychologie, Sprachtherapie, Medienwissenschaften, Statistik etc. Die COSMAS II-Nutzer kommen zu
  • 56% aus deutschsprachigen Ländern
  • 20% aus slawischen Ländern
  • 7% aus romanischen Ländern
  • 7% aus dem restlichen Europa
  • 6% aus Asien Übersetzer und Sprachlehrer fernab vom deutschsprachigen Kernland finden in den IDSKorpora anschauliche Beispiele lebendigen Sprachgebrauchs.

Projektmitarbeiter

 

  • Franck Bodmer Mory
  • Peter Harders
  • Helge Krause
  • Jens Rinne
  • Eric Seubert

Erfahren Sie mehr unter

http://www.ids-mannheim.de/cosmas2/uebersicht.html

Kontakt

Franck Bodmer Mory, Helge Krause
Verantwortlich: Eric Seubert
Zentrale DV-Dienste
Institut für Deutsche Sprache
Postfach 10 16 21
D-68016 Mannheim

Telefon: 0621/1581-0
Fax: 0621/1581-200
E-Mail: cosmas2@ids-mannheim.de

DHd Mailingliste

Registrieren Sie sich für die DHd-Mailingliste.
Das Archiv finden Sie hier.